Hauptnavigation überspringen

Jesus Christus

Die Mormonen glauben daran, dass Jesus Christus der Sohn Gottes und der Erretter dieser Welt ist. Hier erfahren Sie, was Glaube an Jesus Christus für die Mormonen bedeutet.
Die klare Ausrichtung auf Jesus Christus und das Sühnopfer ist für uns alle auch heute noch ein großer Segen.
Hier finden Sie die Übertragungszeiten und weiterführende Links
Was die Mormonen unter Umkehr und Hölle verstehen
Erfahren Sie mehr über den Sohn Gottes und Schöpfer der Welt.
„Wir möchten die Welt wissen lassen, dass Frieden zu all jenen kommen kann, die den Fürsten des Friedens suchen“, sagt Präsident Russel M. Nelson vom Kollegium der Zwölf Apostel.
Die Welt verändert sich weiter, und den Menschen setzt das Herz aus, aber im Glauben an Jesus Christus finden wir Kraft und Frieden.
Zur Weihnachtszeit feiern wir die Geburt des Gottessohnes, unseres Erretters. Gehen wir doch so, wie er es tun würde, auf diejenigen zu, die gerade in dieser besonderen Zeit des Jahres seine Liebe brauchen. 
Bei der Herbst-Pfahlkonferenz 2016 berichteten Mitglieder und Führer der Kirche in den Pfählen Wien und Salzburg darüber, wie das Evangelium Jesu Christi ihr Leben zum Positiven lenkt.
Ein Architekt und ein IT-Fachmann wurden als neue Bischöfe der Gemeinden Wien 1 und 2 berufen.
Christus möchte, dass alle zu ihm kommen. Setzen Sie Ihre Ziele.
Gibt es zu Weihnachten etwas Schöneres als im Kreis der Familie am Tisch zu sitzen? Und doch wird unsere Freude noch vermehrt, wenn wir auch andere zum Tisch des Herrn einladen.