Hauptnavigation überspringen

Chilenischer Nachmittag in der Gemeinde Haag

Jugendliche der Gemeinde Haag Lara Till
Hintere Reihe von links: Sonja Miesbauer, Christine Grünauer, Lea Lipp, Kevin Lipp, Jeremias Grünauer, Hernan Felipe Rios Perez, Herbert Till; vordere Reihe von links: Saria Grünauer, Luca Till, Niklas Lipp

Die Jungen Damen und Jungen Männer des Zweiges Haag am Hausruck veranstalteten am 16. Juni 2018 ihr traditionelles „Bistro“, zu dem jedes Mal Mitglieder und Freunde eingeladen werden. Da wir in diesem Jahr Besuch von Hernan Felipe Rios Perez, einem siebzehnjährigen Austauschschüler aus Chile, hatten, nahmen wir das als Anlass, den Nachmittag auf vielerlei Weise (Dekoration, Diashow, Kostümierung) chilenisch zu gestalten.

 

Selbstverständlich wurde ausschließlich chilenisch gekocht, wobei jeder Jugendliche bzw. Jugendleiter mindestens zwei Gerichte zubereitet hat.

 

Die Jungen Männer trugen selbstgenähte Ponchos und traditionelle chilenische Hüte. Hernan Felipe, genannt “Phil”, präsentierte sein faszinierendes Heimatland mit einem Powerpoint-Vortrag, und alle staunten über seine in so kurzer Zeit erworbenen Deutschkenntnisse.

 

Die Jugendlichen bedanken sich für die freiwilligen Spenden der Gäste, die dazu beitragen, dass die Haager Jugendlichen an Kirchenveranstaltungen (Jungen-Damen-Lager, Scoutlager, FSY und Tempelfahrt) teilnehmen können.