2. und 3. November 2018

    Christliches Chorkonzert unterschiedlicher Konfessionen in Neumarkt und Salzburg

    Unter Leitung von Stephanie Zechmann musizieren junge Sänger und Sängerinnen bei freiem Eintritt

    Am 2. und 3. November musizieren Sänger und Sängerinnen unterschiedlicher Nation und Religionszugehörigkeit bei freiem Eintritt
    Benefizkonzert Beim klassischen Chorkonzert unter Leitung von Stephanie Zechmann treten Sänger und Sängerinnen unterschiedlicher christlicher Kirchen aus dem Rheinland und Österreich auf

    Salzburg

    Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Gemeinde Neumarkt und die katholische Pfarrkirche Eugendorf bei Salzburg laden zu einem Benefizkonzert ein. Zu hören sind Orchesterstücke von Puccini, Offenbach, Mendelssohn-Bartholdy, Mozart, Rutter und Strauß.

    Leitung: Stephanie Zechmann

    Interpreten: Sänger und Sängerinnen unterschiedlicher christlicher Kirchen aus Deutschland und Österreich

    Termine:

    2. November 2018, im Gemeindehaus Neumarkt, Bahnstraße 44, 5202 Neumarkt - Beginn: 20 Uhr

    3. November 208, in der Pfarrkirche Eugendorf bei Salzburg, Dorfstraße 21, 5301 Eugendorf - Beginn: 18 Uhr 

    Interreligiöses Chorkonzert Neumarkt und Salzburg
    'Komm und genieße' lautete das Motto des Chorkonzertes unter Leitung von Stephanie Zechmann