Kleine Päckchen für Wohnungslose

    Die Gemeinde Wien 5 denkt in der Vorweihnachtszeit an Bedürftige 

    Kleine Päckchen für Wohnungslose Eliza und Andrew Byrne
    Eine 'Weihnachtsfeier' anderer Art...

    Die Gemeinde Wien 5 hat dieses Jahr bei ihrer Weihnachtsfeier ein Dienstprojekt für wohnungslose Menschen vorbereitet. Es wurden 'Blessing Bags' mit nützlichen und schönen Dingen befüllt, die Mitglieder bastelten persönliche Weihnachtskarten und schrieben nette Botschaften hinein. Am Samstag, den 7. Dezember 2019 wurden die Geschenkssäckchen an ein Tageszentrum der österreichischen Caritas übergeben. 'Wir wollten bei unserer Weihnachtsfeier einmal ein Dienstprojekt machen und nicht nur Kekse essen', sagt Eliza Byrne.