Orgelkonzert im Pfahlzentrum Wien

    Ein Organist des Tabernakelchors am Tempelplatz spielt ausgewählte Stücke und berichtet von seiner Arbeit

    Der Organist Andrew Unsworth vom Tabernakelchor am Tempelplatz spielt Bach, Böhm, Brahms u.a. Intellectual Reserve
    Andrew Unsworth ist Organist beim Tabernakelchor am Tempelplatz

    Aus Anlass der abgeschlossenen Renovierung der Orgel im Pfahlzentrum Wien, Böcklinstraße 55, lädt der Pfahl Wien zu einem Konzert. Andrew Unsworth, Organist des Tabernakelchors am Tempelplatz, wird Orgelstücke von Bach, Böhm, Brahms und anderen interpretieren und Einblick in die Erfahrungen und Erlebnisse seiner besonderen Aufgabe geben.

    Jeder ist herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen!

    Freier Eintritt!

    Ort: Böcklinstraße 55, 1020 Wien

    Zeit: 3. März 2019, Beginn 18 Uhr

    Einladung zum Orgelkonzert
    Offizielle Einladung zum Ausdrucken und Weitergeben