Aktuelle Artikel

Von der Freude, andere zu Christus einzuladen

Der Erretter ist die Quelle meiner Freude. Ich kann meine Liebe für Jesus Christus ausdrücken, indem ich das Evangelium mit anderen teile. Liebe soll immer der Beweggrund für Missionsarbeit sein.

Präsident Dieter F. Uchtdorf besucht Europa

President Dieter F. Uchtdorf, zweiter Ratgeber in der Ersten Präsidentschaft der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage und seine Frau Harriet besuchen Europa.

Eine Nacht im Zeichen des "Schäferstabs"

Die Ältesten der Gemeinde Wien 2 luden zum Hockeyturnier - doch am Rande des Spielfelds kamen auch Kulturinteresserte und Kulinariker auf ihre Rechnung

Einmal umgekehrt

Junge Männer der Gemeinde Graz dienten - gerade so wie ihnen gedient worden war.

Die Bekehrung des Einzelnen durch den Glauben an Jesus Christus

Glaube an den Herrn Jesus Christus ist gemäß unseren Glaubensartikeln das erste Prinzip des Evangeliums. Auf diesem Fundament wird alles Weitere aufgebaut, was mit dem Plan der Erlösung zusammenhängt.

Ein Austausch über alle fünf Sinne

Auf Initiative des Innsbrucker Gemeinderates trafen sich 2011 Vertreter aller anerkannten Religionen. Sieben Religionsgemeinschaften pflegen seither gute Kontakte und feierten im April 2014 eine "Lange Nacht der Religionen"

112 Jugendliche aus Wien verspürten den Geist des Tempels

Jugendliche des Pfahles Wien "stehen zum Tempel" - ihre Tempelfahrt stärkte sie selbst und gereichte 3850 ihrer Vorfahren zum Segen

Eine Herausforderung angenommen. Ein Versprechen gehalten

Entdecken Sie, wie die Jungen Alleinstehenden Erwachsenen von Europa Elder Ballards Aufruf annahmen, in diesem Jahr noch eine Person zur Kirche zu bringen. Die Herausforderung wirkt weiter und Lebende werden gesegnet.

"Dir gehört mein Herz für immer"

Eine junge russische Germanistin zog es nach Österreich - und in die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage. Lesen Sie ihre beeindruckende Bekehrungsgeschichte